Der SV Lemwerder sucht einen

Übungsleiter B für Herzsport / Diabetes

Erforderlich für diese ÜL-Tätigkeit ist eine Lizenz vom Reha- und Herzsportverband. Von Vorteil ist auch die zweite Lizenzstufe mit Profil Herz/Kreislauf, ist aber nicht zwingend erforderlich. Die Reha-Lizenz kann noch erworben und würde auch von uns übernommen werden.

Die Herzsportgruppe trainiert einmal wöchentlich unter Aufsicht eines Arztes immer dienstags von 17-19 Uhr. Die Schulferien sind trainingsfreie Zeiten. Der Übungsleiter ist freiberuflich tätig, erhält eine Pauschale nach Vereinbarung und reicht seine Abrechnung jeweils am Ende des Quartals ein. In der Gruppe ist bereits ein langjährig erfahrener Trainer. Bedingt durch die Gruppengröße sind 2 Trainer erforderlich. Aufgrund der Beschaffenheit der Halle ist es möglich, in 2 Gruppen getrennt voneinander zu trainieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen